Oft gestellte Fragen

faq

01Was ist eine vibroakustische Therapie?
Eine vibroakustischeTherapie kann man als einen Prozess der Propagation von Tönen und Vibrationen durch den Körper mit dem Ziel der Verbesserung der Arterien- und Venenzirkulation und der Lympfdrainage definieren.

 

02

Woran erkennt man dieQualität der vibroakustischen Therapie?
Die vibroakustischeTherapie hat verschiedene Einflüsse auf die physiologischen Prozesse im Organismus, was ihr eine aussergewöhnliche therapeutische Qualität gibt in der Behandlung von mehreren Krankheiten und Störungen. Durch die Modulation von physiologischen Prozessen im Organismus werden seine natürlichen Heilkraftkapazitätenstimuliert.

 

03Wie funktioniert Vitafon?
Vitafon sendet Töne und Mikrovibrationen, die auf die Haut und auf das Gewebe über die Membrane von Vitafon übertragen werden. Die Vibrationen applizieren sich auf bestimmte Körperpartien, jede Körperpartie behandelt man in einem bestimmten Regime und mit bestimmter Dauer, was in der Gebrauchsanweisung definiert ist.

 

05 Brauche ich eine besondere Unterweisung?
Es ist keine besondere Unterweisung nötig, es genügt, wenn man die Gebrauchsanweisungen gut liest und befolgt. Über dieBehandlung mit Vitafon können Sie sich mit den Ärzten aus dem Fachteam der Firma FIP Kommens beraten.

 

04c Kann ich den Vitafon allein benützen und brauche ich besondere Arbeitsverhältnisse?
Den Vitafon können Sie im Komfort Ihres Heimes benützen, Sie brauchen keine Hilfe und während der Behandlung können Sie ruhig fernsehen oder Musik hören.

 

06 Was fühlt man während der Behandlung mir Vitafon?
Während der Behandlung mit Vitafon fühlen Sie feine Vibrationen und angenehme Wärme in der Region, die Sie mit Vitafon behandeln.

 

07aKann man den Vitafon mit einer anderen Behandlung kombinieren?
Vitafontherapie kann man mit allen Typen der physikalischenTherapie und medikamentöser Behandlung kombinieren. Weil der Vitafon die Blutzirkulation verbessert, werden auch die Medikamente, die Sie einnehmen, effektiver.

 

08 Muss ich die Applikatoren präzise auf die Gebiete, die in der Gebrauchsanweisung beschrieben worden sind, positionieren?
Der Wirkungskreis derVitafonapplikatoren beträgt 5 cm und auch wenn Sie den Vitafon um 1,5 – 2 cm neben dierichtige Position setzen, wird nichts von der Effektivität der Therapie verloren gehen.

 

09Wie lange kann man den Vitafon benützen?
Pro Tag sollte man den Vitafon nicht länger als 2 Stunden benützen, geteilt in zwei oder drei Seancen. Wenn Sie diese Regel einhalten, können Sie den Vitafon wochenlang, sogar monatelang regelmässig benutzen, bis Sie die gewünschten Resultate erzielt haben.

Ihr Leben besser zu machen?

 

JETZT BESTELLEN